Unser neuer Audioguide ist nun fertig und online!

 In Allgemein, Museum

Der Audioguide (im Deutschen auch „Audioführung“ genannt) ist eine gute Methode ohne Führer an Hand von gesprochenen Texten durch unser Museum geführt zu werden. Er gibt an 30 Stationen des Museums Erklärungen zu den Exponaten und Erzählungen von Hintergründen und Details dazu.

Dazu brauchen Sie kein spezielles Gerät leihen. Es reicht wenn Sie ein Smartphone haben. Um den Audioguide aufzurufen, scannen Sie am besten den bereitgestellten QR-Code am Eingang und Sie sind schon da. Wenn Sie nun Ihre mitgebrachten Ohrhörer einstecken bzw. für 1 € einen im Museum erwerben kann es los gehen. Bitte verwenden Sie immer einen Ohrhörer um die anderen Besucher nicht zu stören.

Sollten Sie nicht im Besitz eines Smartphones sein bzw. es nicht griffbereit haben, so können Sie ein Tablet im Museum ausleihen und einen Ohrhörer dazu erwerben. Die Anzahl der Tablets ist allerdings beschränkt.

Sie interessiert dieses Thema? Hören Sie doch mal rein!  

Wir bedanken uns recht herzlich bei der „Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien“ und dem „Deutschen Verband für Archäologie“, die im Rahmen „Neustart Kultur“ das Projekt großzügig unterstützt haben!

        

Neueste Beiträge

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen