Pforzheimer Museumsnacht 15. Oktober 2016 von 17 bis 23 Uhr

 In Allgemein

DDR-MUSEUM
Hagenschießstraße 9

17.30, 19, 20.30 und 21 Uhr kostenlose Führungen

Die neu gestaltete Ausstellung beleuchtet verschiedene
Aspekte des Lebens in der früheren DDR.
Übersichtliche Einführungstexte am Beginn jedes
Themenbereichs vermitteln in aller Kürze die
wesentlichen historischen Informationen.

20 Uhr Vortrag:
Günter Kern spricht über sein Engagement in der Wendezeit 1989/90 in Sachsen.

Herr Günter Kern war in dieser Zeit „Vorsitzender der Kommission zu Amtsmissbrauch und Korruption im Kreis Kamenz“ und Direktor einer Berufsschule. In der ersten demokratischen Wahl in Sachsen – seit den 30er Jahren – wurde Günter Kern in den Stadt – und Kreistag gewählt und vom Kreistag zum Stellvertretenden Landrat und Dezernenten berufen.
Nach einer gescheiterten Gründung des „Neuen Forums“ im Kreis Kamenz war er Gründungsmitglied der SPD in Sachsen.

 

Getränke und Knabbereien stehen zur Stärkung bereit.

Neueste Beiträge

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen